Schwere Lasten
sicher heben und bewegen

  • Breites Spektrum an qualitativ hochwertigen Hebetechnik-Produkten
  • Maßgeschneiderte und flexible Lösungen durch Sonderanfertigungen
  • Geringe Ausfallzeiten bei Reparaturen durch unser Service-Team
  • Durchführung der gesetzlich vorgeschriebenen Unfallverhütungsprüfungen inkl. Erstellung eines Prüfplans und Aufzeichnungen der Prüfungs- und Instandsetzungsarbeiten
WIR BERATEN SIE GERNE
Tel. 02632-7008-30
oder per E-Mail:
web@cadena-hebetechnik.de

Die Marke im Segment Hebetechnik

Mit Cadena Hebetechnik setzen Sie auf Erfahrung und Kompetenz rund um das Thema Anschlagmittel und Hebezeuge.

In unseren hochmodernen Produktionsanlagen fertigt unser qualifiziertes Fachpersonal Anschlagmittel und Hebezeuge aller Art (z. B. Kranketten, Kettenbauteile und -zubehör, Textile Hebebänder, Drahtseile). Um den hohen Qualitätsstandard unserer Produkte zu gewährleisten, verwenden wir nur Materialien erster Güte.

Natürlich werden unsere Produkte den Prüfungen gemäß den aktuellen Gesetzen und DIN-Normen unterzogen. Ein Prüfzeugnis, welches die angegebenen Eigenschaften bescheinigt, liegt jeder Auslieferung bei. Die Fertigung von Sonderkonstruktionen ist jederzeit möglich!

Gerne gehen unsere freundlichen Serviceprofis auf Ihre Wünsche ein und erarbeiten eine für Sie maßgeschneiderte Lösung. Fragen Sie uns an!

Cadena in der Presse

Presseveröffentlichung in der Online Zeitung > zum Artikel

Hebetechnik Produkte

Die Marke im Segment Hebetechnik

Anschlagketten

Kranketten GK 8
Kettenbauteile GK 8
Kranketten GK 10
Kettenbauteile GK 10
Anschlagpunkte
Ersatzteile

Handelsketten

Die Marke im Segment Hebetechnik

Drahtseile

Anschlagseile
Drahtseile
Faserseile
Zubehör

Ladungssicherung

Zurrmittel
Zubehör

Die Marke im Segment Hebetechnik

Textil-Anschlagmittel

Rundschlingen
Hebebänder
Zubehör

Forstprogramm

Lastaufnahmemittel

Qualität & massgeschneiderte Lösungen

Qualität & maßgeschneiderte Lösungen

Ihre Sicherheit ist unser oberstes Gebot

Deshalb werden bei den Fertigungsverfahren von Cadena nur Materialien erster Güte verarbeitet. Unsere Produktionsanlagen sind auf dem neuesten technischen Stand und werden regelmäßig gewartet. Bevor die Produkte unsere Fertigungshallen verlassen werden sie von unserem qualifizierten Fachpersonal einer abschließenden, umfassenden Qua­li­tätskontrolle unterzogen.

Alle Cadena Produkte unterliegen strengen Fertigungsnormen. Sie erhalten daher auf alle Produkte eine 5-jährige Sicherheitsgarantie.

Qualität & maßgeschneiderte Lösungen

Ihr Partner für flexible Sonderanfertigungen

So unterschiedlich die Einsatzzwecke und -orte, so vielfältig sind die Möglichkeiten, die Cadena bietet. Neben unserem umfassenden Standardsortiment stellen wir auch individuell auf Ihre Bedürfnisse zugeschnittene Sonderanfertigungen her.

Unsere fachkundigen Mitarbeiter beraten Sie gerne und liefern für jede Anforderung die passende Lösung.

> zum Cadena Fachberater

Qualität & maßgeschneiderte Lösungen

Innovation und Entwicklung

Cadena Produkte bewähren sich bei unseren Kunden im tagtäglichen Einsatz. Darüber hinaus arbeiten wir an der ständigen Weiterentwicklung unseres Produkt- und Dienstleistungsspektrums. Durch unsere langjährige Erfahrung und unser umfassendes Hebetechnik-Know-how wissen wir, worauf es ankommt und reagieren vorausschauend auf die ständig wachsenden Anforderungen.

Service & Sicherheit

Die Marke im Segment Hebetechnik

UVV-Prüfungen

Unsere fachkundigen Prüftechniker übernehmen vor Ort die gesetzlich geforderten jährlichen UVV-Prüfungen. Wir prüfen:

  • Anschlagmittel/Hebetechnik: Seile, Hebebänder, Pressen, Kettenzüge uvm.,
  • Hubwagen/Hochhubstapler
  • PSA: Auffanggurte, Bandfalldämpfer, Seile.

Wir unterstützen Sie gerne bei der gesetzlich vorgeschriebenen Erstellung eines Prüfplans sowie bei den Aufzeichnungen über die Prüfungs- und Instandsetzungsarbeiten.

Die Marke im Segment Hebetechnik

Reparatur- & Montageservice

Bei der Fertigung von Cadena Produkten stehen Sicherheit und Qualität an erster Stelle. Doch damit nicht genug. Um diesen hohen Standard auch weiter zu gewährleisten wenn die Geräte tagtäglich im Einsatz sind, nutzen Sie unseren Vor-Ort-Reparatur- und Montageservice. Um die Ausfallzeiten so gering wie möglich zu halten, führen unsere geschulten Servicetechniker die gängigen Ersatz- und Verschleißteile direkt mit. So kann ein Großteil der Reparaturarbeiten kurzfristig vor Ort durchgeführt werden.

Die Marke im Segment Hebetechnik

Top Service, schnelle Lieferung

Wir garantieren unseren Kunden einen bestmöglichen Service von der Auftragsannahme bis zur Auslieferung.

Durch die hohe Verfügbarkeit unserer Produkte und unser effizientes Lager- und Logistikmanagement sind wir in der Lage, alle Aufträge kurzfristig auszuliefern. Das gilt sowohl für unser umfangreiches Standardsortiment, als auch für individuell nach Kundenwünschen zusammengestellte Lieferungen.

Fachberatung vom Profi

Für eine individuelle Planung Ihrer Projekte vor Ort stehen Ihnen unsere Fachberater zur Verfügung. Auf Anfrage erstellen wir Ihnen ein komplettes Angebot.

Cadena Beratungsservice:
Tel. 02632 7008-30
oder per E-Mail:
info@cadena-hebetechnik.de

Jetzt aktuellen Cadena Katalog anfordern:

* Pflichtfelder

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Ausschließliche Geltung der AGB von KAYSER
Für alle unsere Lieferungen und Leistungen gelten ausschließlich diese Lieferungs- und Zahlungsbedingungen der KAYSER GmbH. Abweichende Bedingungen des Bestellers gelten nur, soweit sie von KAYSER im Einzelfall ausdrücklich und schriftlich anerkannt sind.

Vertragsschluss
Ihre Bestellung stellt ein Angebot zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Der Vertrag selbst kommt durch die elektronische Bestätigung der Bestellung durch KAYSER zustande. Vertragspartner ist die KAYSER GmbH, Plaidt. Die Darstellung der Produkte im Online-Shop stellt kein rechtlich bindendes Angebot, sondern einen unverbindlichen Online-Katalog dar. Durch Anklicken des Buttons „Bestellung senden“ geben Sie eine verbindliche Bestellung der im Warenkorb enthaltenen Waren ab. Die Bestätigung des Eingangs Ihrer Bestellung erfolgt zusammen mit der Annahme der Bestellung unmittelbar nach dem Absenden durch automatisierte E-Mail. Mit dieser E-Mail-Bestätigung ist der Kaufvertrag zustande gekommen.

Zahlung
Es gelten die Preise zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Preise von KAYSER verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten.

Eigentumsvorbehalt
Sämtliche Liefergegenstände bleiben bis zu ihrer restlosen Bezahlung Eigentum der KAYSER GmbH.

Aufrechnung, Zurückbehaltung
Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von KAYSER unbestritten sind. Zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts ist er nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

Gesetzliches Widerrufsrecht: Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht
Sie können Ihre Vertragserklärung innerhalb von 14 Tagen ohne Angabe von Gründen in Textform (z. B. Brief, Fax, E-Mail) oder – wenn Ihnen die Sache vor Fristablauf überlassen wird – durch Rücksendung der Sache widerrufen.

Die Frist beginnt nach Erhalt dieser Belehrung in Textform, jedoch nicht vor Eingang der Ware beim Empfänger und auch nicht vor Erfüllung unserer Informationspflichten gemäß Artikel 246 § 2 in Verbindung mit § 1 Abs. 1 und 2 EGBGB sowie unserer Pflichten gemäß § 312e Abs. 1 Satz 1 BGB in Verbindung mit Artikel 246 § 3 EGBGB. Zur Wahrung der Widerrufsfrist genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufs oder der Sache.

Der Widerruf durch Rücksendung der Waren oder per Brief ist zu richten an:

KAYSER GmbH
August-Horch Straße 7-9
56637 Plaidt

Oder per Fax an: (0800) 3 29 52 97 (Faxsendung kostenlos)
Oder per E-Mail an: info@kayser.de

Widerrufsfolgen

Im Falle eines wirksamen Widerrufs sind die beiderseits empfangenen Leistungen zurückzugewähren und ggf. gezogene Nutzungen (z. B. Zinsen) herauszugeben. Können Sie uns die empfangene Leistung ganz oder teilweise nicht oder nur in verschlechtertem Zustand zurückgewähren, müssen Sie uns insoweit ggf. Wertersatz leisten. Bei der Überlassung von Sachen gilt dies nicht, wenn die Verschlechterung der Sache ausschließlich auf deren Prüfung – wie sie Ihnen etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre – zurückzuführen ist. Im Übrigen können Sie die Pflicht zum Wertersatz für eine durch die bestimmungsgemäße Ingebrauchnahme der Sache entstandene Verschlechterung vermeiden, indem Sie die Sache nicht wie Ihr Eigentum in Gebrauch nehmen und alles unterlassen, was deren Wert beeinträchtigt.

Paketversandfähige Waren sind auf unsere Gefahr zurückzusenden. Sie haben die Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zurückzusendenden Sache einen Betrag von € 40,00 nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht haben. Andernfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei. Nicht paketversandfähige Waren werden bei Ihnen abgeholt. Verpflichtungen zur Erstattung von Zahlungen müssen innerhalb von 30 Tagen erfüllt werden. Die Frist beginnt für Sie mit der Absendung Ihrer Widerrufserklärung oder der Sache, für uns mit deren Empfang.

Ende der Widerrufsbelehrung.

Ausschluss des Widerrufsrechts
Das Widerrufsrecht besteht nicht bei Fernabsatzverträgen zur Lieferung von Waren, die nach Kundenspezifikationen angefertigt werden oder eindeutig auf die persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten sind oder aufgrund ihrer Beschaffenheit nicht für eine Rücksendung geeignet sind.

Rücksendekostenvereinbarung
Vereinbarung über die Kostentragung: Machen Sie von Ihrem Widerrufsrecht Gebrauch, haben Sie die regelmäßigen Kosten der Rücksendung zu tragen, wenn die gelieferte Ware der bestellten entspricht und wenn der Preis der zu-rückzusendenden Sache einen Betrag von 40,00 € nicht übersteigt oder wenn Sie bei einem höheren Preis der Sache zum Zeitpunkt des Widerrufs noch nicht die Gegenleistung oder eine vertraglich vereinbarte Teilzahlung erbracht ha-ben. Anderenfalls ist die Rücksendung für Sie kostenfrei.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand
Es gilt deutsches Recht.
Sofern der Besteller Kaufmann ist oder seinen Wohnsitz außerhalb Deutschlands hat, wird als ausschließlicher Gerichtsstand Plaidt vereinbart.

Salvatorische Klausel
Sollte eine der Regelungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, wird die Geltung der übrigen Bestimmungen nicht berührt.

Impressum

Postanschrift:
KAYSER GmbH
August-Horch-Straße 7-9 (Umgehungsstrasse)
56637 Plaidt

Tel. +49 (0) 2632-7008-0
Fax +49 (0) 2632-7008-72

E-Mail: info@kayser.de
Internet: www.kayser.de

Öffnungszeiten:
Montags bis Freitags 07:00 - 17:00 Uhr

Geschäftsführer:
Karl-Heinz KAYSER

Amtsgericht Koblenz: HRB 11455

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: DE 206 661 415

Download
Freistellungsbescheinigung (334 KB, pdf)

Gesetzlicher Hinweis
Alle Rechte vorbehalten. Text, Bilder und Grafiken sowie deren Anordnung unterliegen dem Schutz des Urheberrechts und anderer Schutzgesetze. Der Inhalt dieser Websites darf nicht zu kommerziellen Zwecken kopiert, verbreitet, verändert oder Dritten zugänglich gemacht werden.

Soweit nicht anders angegeben, sind alle Markenzeichen auf dieser Website markenrechtlich geschützt.

Diese Website wurde mit größtmöglicher Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem kann die KAYSER GmbH für die Fehlerfreiheit und Genauigkeit der enthaltenen Informationen nicht garantieren. Es wird hiermit jegliche Haftung für Schäden, die direkt oder indirekt aus der Benutzung dieser Website entstehen, ausgeschlossen, soweit diese nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen. Irrtum und änderungen vorbehalten.

Erreichbarkeit des Serviceangebots
Es besteht kein Anspruch auf die permanente Erreichbarkeit der 'KAYSER.de' Webseiten. Die Verfügbarkeit des Online-Angebots wird jedoch nach bestem Vermögen gewährleistet. Dennoch kann es durch technische Schwierigkeiten, auf die die KAYSER GmbH keinen Einfluss hat, zu übertragungsausfällen oder der vorübergehenden Einstellung des Serviceangebots oder einzelner Funktionen kommen. Nachrichten werden in der Regel umgehend versendet, Verzögerungen bei der Versendung sind jedoch ebenfalls nicht auszuschließen. Für den Empfang der Nachrichten wird nicht garantiert. Der Versand einer Nachricht erfolgt auf eigene Gefahr des Benutzers.

© 2016 KAYSER GmbH. Alle auf diesen Websites erschienenen Beiträge, Logos und Grafiken sind urheberrechtlich geschützt.